Für Patienten

Liebe Patientin, lieber Patient,
wir forschen, damit Sie eine angenehme Gesprächsatmosphäre in der Hausarztpraxis erleben. Ein gutes Gespräch mit der Hausärztin oder dem Hausarzt ist eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung. Da für die meisten Menschen die Hausärztin oder der Hausarzt der erste Ansprechpartner bei Gesundheitsfragen ist, erforschen wir, wie ein gutes und wirkungsvolles Hausarzt-Patienten-Gespräch verlaufen kann.

Vielen Dank an die Beteiligten!
In der ersten Phase unserer Studie trafen sich etwa 50 Patientinnen und Patienten, um in moderierten Gruppen über ihre Erfahrungen bei Gesprächen mit der Hausärztin oder dem Hausarzt zu reden. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Beteiligten! Mit Ihrer Teilnahme trugen Sie dazu bei, dass zukünftige Hausarztbesuche für Sie und Ihre Angehörigen zu einem durchweg positiven Erlebnis werden.

Diese Gruppendiskussionen wurden bereits wissenschaftlich ausgewertet, die Erkenntnisse  der sogenannten “Fokusgruppen” flossen in unsere Kommunikationstrainings für Hausärztinnen und Hausärzte ein.

Ziele der Studie
“Entwicklung und Evaluation eines Four Habits-basierten Kommunikationstrainings für deutsche Hausärzte” – so lautet der offizielle Name der wissenschaftlichen Studie “CoTrain”. Neben dem eigentlichen Kommunikationstraining für Hausärztinnen und Hausärzte ist also der wissenschaftliche Beweis, dass unser Training “wirkt”, das zweite wichtige Ziel dieser Forschungsstudie. Hierfür werten wir derzeit Arzt-Patienten-Gespräche aus, die eigens zu diesem Zweck aufgezeichnet wurden. Die Ergebnisse der Studie sollen dann im Herbst 2016 in Fachmagazinen und auf Kongressen sowie auf dieser Website publiziert werden.